// Technologie

Natürlich möchtest du wissen, welches Equipment wir dir zur Verfügung stellen und diese Liste findest du unten. Aber zunächst ist es wichtig, ein wenig über unsere Auffassung eines hervorragend ausgestatteten Lernzentrums für Kurse in Musikproduktion und Tontechnik zu erfahren. 


"Technologie verbunden mit Kreativität lässt unsere Herzen höher schlagen"


Praxisnahes Lernen

Studio Praxisfläche bei dBs Music

Das bedeutet, dass du ein Großteil deiner Lernzeit mit praktischen Aufgaben am Equipment verbringen wirst. Wir glauben, es ist besser, 7 sehr gut ausgestattete Studios als 1 fantastisches Studio zu haben. Mehr Studios bedeuten mehr Zeit im Studio für jeden Studenten.

Technologisches Spielzimmer

Großes Mischpult

Ein dBs Center kann auf den ersten Blick wie ein technologisches Spielzimmer erscheinen, aber es ist ein Spielzimmer, dass auf das Lernen ausgerichtet ist. Ein Spielzimmer, wo du deine kreativen Grenzen austesten kannst. Ein Spielzimmer, wo du die wesentlichen Instrumente deines Handwerks kennenlernst.

Ein Mischpult?

Studio Praxisfläche bei dBs Music

Es kann viel Spaß machen, mit großen Mischpulten zu arbeiten, aber sie werden in der Musikindustrie immer weniger eingesetzt. Wir wollen uns vielmehr darauf konzentrieren, Studenten an Geräten zu unterrichten, die sie dann auch tatsächlich in ihrer zukünftigen Karriere nutzen werden. Up-to-date Software und Industrie-Standard Hardware.


Main Studios

Technologie

Audient analogue mixing consoles, iMac 27" computers, Avid Artist controllers, HD Native Pro Tools systems, Adams or Neumann monitoring systems, Akai APC 40, iPads full of music apps, softwares include Pro Tools, Logic Studio, Ableton Live, a full range of high end software plug ins and numerous other toys...

DJ Studios

Musikproduktion & Tontechnik

Apple iMac 27" Computer, Avid Artist Controller, iPad Controller, Akai APC 40, Traktor S4, Technics 1210 oder vergleichbar, Pioneer CDJ350, Software wie z.B. Ableton Live, Reason, Logic Studio, Pro Tools, eine vollständige Palette von High-End-Software-Plug-Ins und zahlreiche andere Spielsachen...

Musikproduktions-Suiten

Musikproduktionstechnik

iMac 21" pro Student, Keyboard Controller, Software wie z.B. Pro Tools, Logic Studio, Ableton Live, Reason und eine vollständige Palette von High-End-Software-Plug-Ins. Dazu gehören auch traditionelle Software-Anwendungen, die Studierenden mit der etwas "akademischeren" Arbeit helfen.


Professionelle Studiopartner

Wir sind stolz darauf, ein aufregendes neues Konzept in der Musikproduktions-Lehre ankündigen zu können. Wir sind mit dem Aufbau von Partnerschaften mit einigen der zahlreichen professionellen Studios, die auch im Funkhaus arbeiten, beschäftigt. Dies gibt unseren Studierenden die Möglichkeit, die reale Welt einer kommerziellen Studio-Umgebung zu erleben. Studierende erhalten Zugang zu diesen Studios für spezielle Workshops. In diesen Studios bieten wir darüber hinaus auch Kurse, die von Spezialisten-Workshops in kleinen Gruppen bis hin zu hoch konzentrierten Eins-zu-Eins Sessions reichen.

"Die Chance in einem realen Aufnahmestudio zu studieren."


Die Welt des Yensin

Tontechnik und Studioaufnahmen

Die 'Welt des Yensin' basiert auf den alten klassischen Planet Roc Tonstudios. Yensin hat bei zahlreichen hochkarätigen Releases von Joe Jackson und Jennifer Rostock mitgearbeitet. Für eine Liste seiner Arbeit klicken Sie hier.Für detaillierte Gerätelisten klicken Sie hier.


Audio Sound Arts

Karriere als DJ Künstler

'Audio Sound Arts' haben ein gut ausgestattetes Studio in Gebäude B im Funkhaus. Der Besitzer Axel hat mit einer breiten Palette von Künstlern von Cutting Crew bis Brian May zusammengearbeitet. Für eine Liste seiner Arbeit klicken Sie hier. Für detaillierte Gerätelisten klicken Sie hier.

 

 

Künstler im Funkhaus

Bachelor Degree

Zu den internationalen Künstlern, die in den fantastischen Räumen im Funkhaus aufgenommen haben, gehören David Bowie, Udo Lindenberg, U2, Herbert Grönemeyer, REM, Portishead, Die Ärzte, Black Eyed Peas, Hélène Grimaud, Sting, Daniel Barenboim.